We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Quintessenz Zahntech 38 (2012), No. 1     16. Jan. 2012
Quintessenz Zahntech 38 (2012), No. 1  (16.01.2012)

CASE REPORT, Page 60-68, Language: German


Implantatgetragene Brücke mit individuellen Kronen aus Zirkoniumdioxid
Chrcanovic, Bruno R. / Ankli, Rolf / Filho, Adilson Torreão
Vollkeramische Restaurationen werden in der Zahnmedizin immer wichtiger. In den letzten Jahren beschleunigt sich die Entwicklung im Bereich der CAD/CAM-Systeme deutlich. Die Autoren zeigen in ihrem Beitrag, dass Zirkoniumdioxid nicht nur mit der CAD/CAM-Frästechnologie verarbeitet werden kann, sondern auch mittels individueller Handarbeit mit dem Handstück. Ziel ist die Anfertigung von Prothesenzähnen.

Keywords: Implantatprothetik, implantatunterstützte Totalprothese, Zirkoniumdioxidkronen