Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 38 (2012), Nr. 8     8. Aug. 2012
Quintessenz Zahntech 38 (2012), Nr. 8  (08.08.2012)

BASICS, Seite 938-945


Die Vorstellung des CyrtinaCAD40 anhand eines konkreten Beispielsfalls
van der Zel, Siebe / Joit, Hans-Jürgen / Vlaar, Simon / de Ruiter, Wiljo / van der Zel, Jef
Anhand eines Patientenfalls und der Herstellung einer im PRIMERO®-Verfahren hergestellten Krone aus Zirkoniumdioxid beschreiben die Autoren die Optionen und das schrittweise Vorgehen bei der Anwendung des virtuellen CYRTINA-Artikulators.

Schlagwörter: CAD/CAM, virtueller Artikulator, CYRTINA PRIMERO®, industrielle Fertigung, binärer Aufbau, vollkeramische Restauration, zahntypischer Farbverlauf
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export