Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 40 (2014), Nr. 1     20. Jan. 2014
Quintessenz Zahntech 40 (2014), Nr. 1  (20.01.2014)

CASE REPORT, Seite 14-23


Ästhetische Rehabilitation mit feldspatkeramischen Veneers unter Einsatz des Twincast-Systems
Alberdi, Iker
Dieser Beitrag beschreibt einen Behandlungsfall mit Rehabilitation der Frontzähne anhand von neun Veneers und einer Mikrofacette. Die Behandlung erfolgte interdisziplinär und erforderte Kreativität zur Wiederherstellung der bei dieser Patientin vorliegenden Ästhetik-, Symmetrie- und Funktionseinbußen. Die Methodik umfasste eine Keramik-schichtung auf feuerfesten Stümpfen unter Verwendung des Twincast-Systems.

Schlagwörter: Keramik Veneer, Twincast-System, Veneer Oberfläche, interdisziplinäre Behandlung, Funktion, feuerfester Stumpf
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export