Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 40 (2014), Nr. 1     20. Jan. 2014
Quintessenz Zahntech 40 (2014), Nr. 1  (20.01.2014)

SCIENCE, Seite 24-33


Doppelkronen mit Friktionsstift als Alternative zu konventionellen edelmetallhaltigen Teleskopen
Ergebnisse einer In-vitro-Studie
Arnold, Christin / Setz, Jürgen M. / Boeckler, Arne F.
In dieser In-vitro-Studie wurden Doppelkronen mit und ohne Friktionsstift auf ihr Retentionsverhalten untersucht. Unter annähernd klinischen Bedingungen wurden Doppelkronenpaare gleicher Bauart in einer Prüfprothese integriert und einer artifiziellen Alterung (50.000 Kauzyklen und 15.000 Ein- und Ausgliederungen) unterzogen. Edelmetallfreie Doppelkronen mit Friktionsstift zeigten nach simulierter Alterung im Vergleich zu konventionellen edelmetallhaltigen Teleskopen hochsignifikant höhere Retentionswerte und weniger Retentionskraftverluste.

Schlagwörter: Doppelkronen, Friktionsstift, Teleskope, Funkenerosion, kombiniert-festsitzend-herausnehmbarer Zahnersatz
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export