Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 40 (2014), Nr. 1     20. Jan. 2014
Quintessenz Zahntech 40 (2014), Nr. 1  (20.01.2014)

CASE REPORT, Seite 54-73


Farbkontrolle und Schichtschema bei vollkeramischen Restaurationen im ästhetischen Bereich
Lasseigne, Tyler P. / Infante, Luis / Tokutomi, Hiro / Mendez, Arturo J.
Der Beitrag beschreibt eine neue Herangehensweise, um eine vorhersagbare Farbanpassung bei einer zirkonoxid-unterstützten Vollkeramik-Krone und einem leuzitverstärkten Feldspatkeramik-Veneer in der ästhetischen Zone zu erzielen. Anhand eines klinischen Falls wird diese Methode praktisch vorgestellt. Die Umsetzung erfolgte mit zwei Keramik-Systemen und dem Ziel, dabei den größtmöglichen Erhalt an natürlicher Zahnsubstanz zu erreichen.

Schlagwörter: Ästhetik, Vollkeramik, Kronen, Veneers, Schichtschema, Farbkontrolle, Transluzenz, Zahnschmelz, Dentin, Präparation, Provisorium, ästhetisches Modell nach Tokutomi
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export