Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 40 (2014), Nr. 10     13. Okt. 2014
Quintessenz Zahntech 40 (2014), Nr. 10  (13.10.2014)

SCIENCE, Seite 1296-1310


Beurteilung der Passform von CAD/CAM-gefertigten Implantatabutments
Hamilton, Adam / Judge, Roy B. / Palamara, Joseph E. / Evans, Christopher
Diese Studie sollte die Passform von CAD/CAM-gefertigten Implantatabutments eines bestimmten Anbieters mit herstellergebundenen konfektionierten Abutments auf verschiedenen Implantatsystemen vergleichen. Auf fünf verschiedenen Implantattypen wurden CAD/CAM-gefertigte Titanabutments mit konfektionierten Abutments verglichen. Die Prüfkörper wurden in Epoxidharz eingebettet, ein Längsschnitt wurde hergestellt und poliert. Die Abstände (Spaltbreiten) zwischen Implantaten und Abutments wurde an den horizontalen (Flanschen) und den internen vertikalen Komponenten rasterelektronenmikroskopisch vermessen. Beim Vergleich der Messwerte wurde der t-Test für unabhängige Stichproben eingesetzt.

Schlagwörter: Implantatprothetik, CAD/CAM-gefertigte Implantatabutments, konfektionierte Implantatabutments, Passform, Spaltbreiten
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export