We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Quintessenz Zahntech 43 (2017), No. 11     2. Nov. 2017
Quintessenz Zahntech 43 (2017), No. 11  (02.11.2017)

SPECIAL, Page 1474-1491, Language: German


Silikatkeramiken und adhäsive Befestigungskonzepte
Lohbauer, Ulrich / Zorzin, José Ignacio
Silikatische Keramiken bilden die wichtigste Materialklasse für die indirekte Einzelzahnversorgung. Aufgrund der ausgeprägten Sprödigkeit silikatischer Keramiken müssen Hinweise zur Präparation, Bearbeitung und zur Politur streng eingehalten werden. Zudem wird für Silikatkeramiken nach Möglichkeit immer eine adhäsive Befestigung empfohlen. Diese folgt minimalinvasiven Präparationsrichtlinien und ermöglicht eine gegenseitige Stabilisierung von Restzahnhartsubstanz und keramischer Restauration. Dieser Beitrag gibt einen Einblick in die Zusammensetzung, Struktur und in die Besonderheiten im Umgang mit silikatischen Keramiken.

Keywords: Silikatkeramik, Befestigung, adhäsive Befestigung, Oberflächenaktivierung, Adhäsivtechnik