Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 43 (2017), Nr. 11     2. Nov. 2017
Quintessenz Zahntech 43 (2017), Nr. 11  (02.11.2017)

SPECIAL, Seite 1504-1511


Adhäsivtechnik zur Zahnhartsubstanz
State of the Art 2017
Frankenberger, Roland / Krämer, Norbert
Neben der Lokalanästhesie und Implantologie ist die Adhäsivtechnik ein klassischer Meilenstein. Es ist heute aber anzumerken, dass diese Entwicklungen nicht immer mit messbaren Verbesserungen der Haftung oder gesteigertem klinischen Potenzial einhergingen. Dieser Übersichtsartikel behandelt den aktuellen Stand der Adhäsivtechnik und beleuchtet und bewertet sinnvolle und weniger sinnvolle Entwicklungen auf dem Markt.

Schlagwörter: Adhäsive, Self-Etch, Etch&Rinse, Komposit, Keramik
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export