Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 44 (2018), Nr. 3     5. Mär. 2018
Quintessenz Zahntech 44 (2018), Nr. 3  (05.03.2018)

BASICS, Seite 370-374


Die 24-Stunden-Splitschiene
Therapieschiene nach Muggenthaler und Schubert
Muggenthaler, Max / Schubert, Roman
Aus ästhetischen und phonetischen Gründen werden Aufbissbehelfe, die 24 Stunden pro Tag getragen werden, oftmals frontfrei gestaltet. Dies birgt die Gefahr von Elongationen und Intrusionen der Zähne. Die vorgestellte 24-Stunden-Splitschiene stellt eine Lösung dar, die eine zusätzliche Nachtschiene mit Frontzahnführung und -fassung überflüssig macht.

Schlagwörter: Aufbissbehelf, Okklusionsschiene, funktionstherapeutisches Gerät, Schienentherapie, Funktionstherapie
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export