We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Quintessenz Zahntech 44 (2018), No. 6     5. June 2018
Quintessenz Zahntech 44 (2018), No. 6  (05.06.2018)

SCIENCE, Page 808-818, Language: German


Einfluss der Aufheizquotienten und der Haltezeit auf die Qualität der keramischen Sinterung
Klinke, Thomas / Bölter, Heide / Biffar, Reiner
Dargestellt wird der Einfluss der Sinterparameter (Aufheizrate und Haltezeit) auf die Sintergüte unterschiedlicher keramischer Systeme. Es zeigte sich, dass die Qualität der keramischen Sinterung maßgeblich durch die Umsetzung und Anwendung suffizienter Sinterparameter bestimmt wird. Dies beinhaltet auch eine ausreichende Zeitspanne, die der Sinterzyklus erfordert. Eine Kürzung der notwendigen Sinterzeit führt zu einer Zunahme der Oberflächenrauheit, die durch zusätzliche Sinterbrände oder händisches Nacharbeiten verbessert werden muss.

Keywords: Sintern, Oberflächenrauheit, Aufheizquotient, Haltezeit, Oberflächenprofil