Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 44 (2018), Nr. 11     5. Okt. 2018
Quintessenz Zahntech 44 (2018), Nr. 11  (05.10.2018)

SPECIAL, Seite 1440-1448


Das neue Hochleistungspolymer Ultaire-AKP
Riquier, Ralph
Hochleistungspolymere wie PEEK oder PEKK werden bereits seit geraumer Zeit als Alternativwerkstoffe zu Metalllegierungen eingesetzt. Das Arylketonpolymer Ultaire AKP (Solvay Dental 360, Düsseldorf) ist der neueste Vertreter in der Werkstofffamilie der PAEK (Polyaryletherketone). Das speziell auf das Indikationsgebiet herausnehmbare Teilprothese entwickelte Material wird in diesem Beitrag vorgestellt.

Schlagwörter: PEEK, PEKK, AKP, Hochleistungspolymer, Malfarben
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export