Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 44 (2018), Nr. 11     5. Okt. 2018
Quintessenz Zahntech 44 (2018), Nr. 11  (05.10.2018)

SPECIAL, Seite 1470-1479


CAD/CAM-Komposite - Möglichkeiten der Charakterisierung anhand eines Fallbeispiels
Rauch, Angelika / Gold, Dominic
Eine suffiziente postendodontische Versorgung ist ein wichtiger Parameter für den Langzeiterfolg einer Wurzelkanalbehandlung, dabei können Funktionalität und Ästhetik durch Verwendung von zahnfarbenen CAD/CAM-Materialien vereint werden. Der vorliegende Fall gibt einen exemplarischen Überblick über die Charakterisierungsmöglichkeiten einer Teilkrone aus einem CAD/CAM-Komposit.

Schlagwörter: Charakterisierung, CAD/CAM, definitive Versorgung, Komposit, Individualisierung
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export