Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 45 (2019), Nr. 2     6. Feb. 2019
Quintessenz Zahntech 45 (2019), Nr. 2  (06.02.2019)

INNOVATION, Seite 156-160


Gerüstherstellung einer implantatgetragenen Unterkieferprothese
Kombination von Stereofotogrammetrie, selektivem Lasersintern und computergestütztem Fräsen
Suarez, Maria J. / Paisal, Iria / Rodriguez Alonso, Veronica / Lopez Suarez, Carlos
Der Beitrag beschreibt die Herstellung einer Unterkieferprothese auf vier Implantaten für einen zahnlosen Patienten. Abgeformt wurde mit einem Fotogrammetriesystem, das Gerüst mittels Cobalt-Chrom-Lasersintern hergestellt, dann wurde im Bereich der Implantatverbindungen gefräst und anschließend mit einem Komposit verblendet. Das beschriebene Protokoll zeigt, dass die eingesetzten Fertigungsverfahren sich ohne Weiteres für den routinemäßigen Einsatz bei der Versorgung des zahnlosen Unterkiefers eignen, auch wenn unbedingt weitere Untersuchungen und klinische Langzeitdaten benötigt werden.

Schlagwörter: additive Fertigung, CAD/CAM, digitale Abformung, Fotogrammetrie, selektives Lasersintern
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export