We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Quintessenz Zahntech 45 (2019), No. 2     6. Feb. 2019
Quintessenz Zahntech 45 (2019), No. 2  (06.02.2019)

ERFAHRUNGSBERICHT, Page 212-219, Language: German


Stereolithografie (SLA)-Drucker mit vielfältigen Indikationen für die Dentalbranche
Anwendungen mit dem Form 2 von Formlabs
Kreimer, Stephan
In dem Beitrag werden das Zubehör und die Materialien des Form 2 Druckers von Formlabs vorgestellt, die für das Post-Processing gedacht sind. Dazu gehören das Reinigungsgerät Form Wash und das Lichthärtegerät Form Cure sowie der Harztank LT und verschiedene Kunstharze. Zu den Indikationen für den Form 2 gehören Dentalmodelle und das Anfertigen präziser ausbrennbarer Objekte. Für beide Indikationen werden Scan und Design, Druckvorbereitung und Druck und das Post-Processing erläutert. Außerdem wird bei den ausbrennbaren Objekten das Einbetten und Weiterverarbeiten im Guss- oder Pressverfahren beschrieben.

Keywords: additive Fertigung, 3-D-Druck, Stereolithografie, SLA-Flüssigkeiten, Postprozesse