Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 45 (2019), Nr. 3     1. Mär. 2019
Quintessenz Zahntech 45 (2019), Nr. 3  (01.03.2019)

FALLSTUDIE, Seite 318-327


Effiziente und sichere Sofortimplantation
Versorgung mithilfe von SICvantage max und Morse Taper
Krüger, Luise / Bayer, Georg / Adler, Stephan
In der dentalen Implantologie stehen möglichst einfache Therapieprotokolle im Fokus der Entwicklung. Diese Vereinfachung sollte jedoch nicht zulasten des abgesicherten Therapieerfolges gehen. Im Gegenteil - idealerweise werden auf einfachem Weg verbesserte Ergebnisse erzielt. Vorgestellt wird ein mögliches Vorgehen bei der Sofortimplantation. Das SICvantage max (SIC invent, Basel, Schweiz) ermöglicht bei entsprechenden Voraussetzungen eine hohe Primärstabilität und lässt aufgrund einer neuartigen Implantat-Abutment-Verbindung (Morse Taper) eine schraubenfreie prothetische Versorgung zu. Ergebnis ist ein effizienter und zugleich sicherer Workflow.

Schlagwörter: Implantatprothetik, Sofortimplantation, Therapieprotokoll, Morse Taper, schraubenfrei
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export