We are using cookies to implement functions like login, shopping cart or language selection for this website. Furthermore we use Google Analytics to create anonymized statistical reports of the usage which creates Cookies too. You will find more information in our privacy policy.
OK, I agree I do not want Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
username:

password:

Plattform:

Forgotten password?

Registration

Quintessenz Zahntech 45 (2019), No. 5     6. May 2019
Quintessenz Zahntech 45 (2019), No. 5  (06.05.2019)

WISSENSCHAFT, Page 646-652, Language: German


Präzision und Genauigkeit eines digitalen Abformscanners
Implantatprothetische Rehabilitation im unbezahnten Kiefer
Pesce, Paolo / Pera, Francesco / Setti, Paolo / Menini, Maria
Ziel der geschilderten Studie war, die Genauigkeit und Präzision eines digitalen Scanners beim Scannen von vier nach einem Sofortbelastungsprotokoll eingesetzten Implantaten zu untersuchen und die Genauigkeit eines Aluminiumgerüstes zu bestimmen, das auf der Grundlage einer digitalen Abformung gefertigt wurde. Die digitale Abformung erwies sich als zuverlässige Methode für die Herstellung von implantatgetragenen Full-arch-Substrukturen mit guter spannungsfreier Passung auf angulierten Implantaten.

Keywords: digitale Abformung, Intraoralscanner, angulierte Implantate, Metallgerüst, Full-arch-Rehabilitation