Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 45 (2019), Nr. 6     3. Juni 2019
Quintessenz Zahntech 45 (2019), Nr. 6  (03.06.2019)

ERFAHRUNGSBERICHT, Seite 770-779


Klassiker für die Kreation natürlicher Zähne
Die Metallkeramik Creation CC von Willi Geller im Laboralltag
Conzmann, Alexander
Bei Restaurationen findet zunehmend Vollkeramik Verwendung, allerdings ist über das Langzeitverhalten moderner zahnfarbener Materialien derzeit teilweise wenig bekannt. Im Zweifel greifen Zahnärzte daher auf bewährte Metallkeramik zurück. Der Beitrag beschreibt die Vorteile, Eigenschaften und den Umgang mit Metallkeramik. Anhand eines einzelnen Frontzahns wird die richtige Vorgehensweise bei der Verwendung der Feldspatkeramik Creation CC von Willi Geller erklärt.

Schlagwörter: Ästhetik, Metallkeramik, Frontzahnrekonstruktion, Gerüstherstellung, Wärmeausdehnung
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export