Wir verwenden Cookies, um für diese Website Funktionen wie z.B. Login, einen Warenkorb oder die Sprachwahl zu ermöglichen. Weiterhin nutzen wir für anonymisierte, statistische Auswertungen der Nutzung Google Analytics, welches Cookies setzt. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
OK, ich bin einverstanden Ich möchte keine Google Analytics-Cookies
QZ - Quintessenz Zahntechnik
Login:
Benutzername:

Kennwort:

Plattform:

Kennwort vergessen?

Registrieren

Quintessenz Zahntech 46 (2020), Nr. 3     28. Feb. 2020
Quintessenz Zahntech 46 (2020), Nr. 3  (28.02.2020)

INDUSTRIEREPORT, Seite 298-304


Hochgoldhaltige Aufbrennlegierung im additiven Fertigungsverfahren
Darstellung des Schmelzverfahrens bei CADdent
Biederwolf, Andre
Seit Januar 2019 bietet die Firma CADdent die Fertigungsdienstleistung des selektiven Laserschmelzens (engl: Selective Laser Melting, SLM) in einer hochgoldhaltigen Aufbrennlegierung an. Der Beitrag beschreibt das Vorgehen beim selektiven Laserschmelzen und die Vorteile des Verfahrens für Patienten, Behandler und Zahntechniker.

Schlagwörter: additive Fertigung, selektives Laserschmelzen, hochgoldhaltige Aufbrennlegierung
Volltext (keine Berechtigung) einzeln als PDF kaufen (20.00 €)Endnote-Export